Schuldnerberatung und Insolvenzberatung

vom Spezialisten

Weiden - Oberpfalz / Bayern

Tel: 0961- 47 0 48 57


Zwangsvollstreckung - Sofortmaßnahmen:

bei Lohnpfändung, Gehaltspfändung und Kontopfändung

Die wichtigste Maßnahme ist, laufende Vollstreckungen zum Ruhen zu bringen! Sofort führt die Schuldner-Hilfe-Weiden mit den betreffenden Gläubigern Gespräche, die in vielen Fällen den schlimmsten Druck schon einmal herausnehmen. Die Erfahrung zeigt, dass allein die Beauftragung einer von der Regierung zugelassenen Schuldner- und Insolvenzberatung zur Beruhigung des Gläubigers beiträgt und ihn für Vorschläge zugänglich macht.

Ist u. a. auf diese Weise eine gewisse Beruhigung der Situation hergestellt, werden die vorhandenen Vermögenswerte – Lebensversicherungen, Bausparverträge, PKW, ggf. Wohneigentum etc. – genau daraufhin analysiert, inwieweit sie erhaltenswert sind oder zum Zwecke der Sanierung ggf. verwertet werden sollten.
Auf diese Weise erarbeitet sich sehr schnell Schritt für Schritt ein Lösungsweg. Aus der planlosen Flucht aus der Schuldenfalle, häufig auch resignierter Untätigkeit wird ein geordneter Weg! Und es wächst die Erkenntnis, dass das Leben doch wieder lebenswert wird!

Ihr Ziel sollte daher sein: RAUS AUS DEN SCHULDEN!


Informieren Sie sich.
Holen Sie sich fachlich kompetenten Rat!
Rufen Sie an!
Nur wenn Sie anrufen, kann ich Ihnen helfen!